Sprungmenü

obere Global-Navigation



Gesundheitsregion Salzgitter
Drucken

Gesundheitsregion Salzgitter

Logo Großbildansicht

Um die niedersächsischen Landkreise und kreisfreien Städte bei der Gestaltung des regionalen Gesundheitswesens zu unterstützen, wurde das Projekt "Gesundheitsregionen Niedersachsen" ins Leben gerufen.

Seit 2014 fördert die Landesregierung gemeinsam mit der AOK Niedersachsen, der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen, den Ersatzkassen sowie dem BKK Landesverband Mitte Niedersachsen die Entwicklung von kommunalen Strukturen und innovativen Projekten, die eine bedarfsgerechte und möglichst wohnortnahe Gesundheitsversorgung zum Ziel haben. Hierzu wird eine intensive träger- und sektorenübergreifende Kooperation und Vernetzung der Akteurinnen und Akteure des Gesundheitswesens vor Ort sowie aus anderen Bereichen der regionalen Daseinsvorsorge angeregt.

Die Gesundheitsversorgung findet naturgemäß dort statt, wo die Menschen leben. Vor diesem Hintergrund sind Landkreise, Städte und Gemeinden besonders herausgefordert, soziale und gesundheitliche Belange der Menschen direkt vor Ort bedürfnisgerecht zu gestalten. Das Auftreten von Erkrankungen wie auch der Versorgungsprozess beeinflussen regionale Gegebenheiten. Dies unterstreicht den Bedarf nach einer regional koordinierten und gesteuerten Gesundheitsversorgung, die alle Versorgungsbereiche (ambulant, stationär, Prävention, Gesundheitsförderung, Rehabilitation, Pflege) im Blick hat.

Wie viele Landkreise und anderer kreisfreie Städte in Niedersachsen steht auch Salzgitter vor der Herausforderung, zukünftig eine tragfähige gesundheitliche Versorgung wohnortnah sicherzustellen Die Herausforderungen sind groß - sei es der demografische Wandel, die damit einhergehende Alterung der Gesellschaft, die Veränderung der medizinischen und pflegerischen Versorgungsbedarfe, die Verringerung des Potenzials derjenigen, die Versorgungsaufgaben übernehmen können oder auch die Segmentierung unterschiedlicher Leistungssektoren im Gesundheitssystem.

53 Großbildansicht

Seit März 2015 ist die Stadt Salzgitter als Gesundheitsregion anerkannt.

Kontakt

Gesundheitsregion Stadt Salzgitter
Stabstellenleiterin
Barbara Henning
Paracelsusstrasse 1 - 9, 38259 Salzgitter
Tel.: 05341 839 2472
Barbara.HenningStadt.Salzgitterde
Montag, 15.10.2016


Logo: Salzgitter