Sprungmenü

obere Global-Navigation



Kultursommer
Drucken

Jetzt kommt auch Paul Panzer

Der Kultursommer 2016 vom 5. bis 26. August am Schloss Salder wird immer attraktiver. Die Veranstaltungsagentur Undercover hat nun den Komiker Paul Panzer unter Vertrag genommen.
Paul Panzer. Großbildansicht

Er kommt am Samstag, 27. August, mit seinem aktuellen Programm "Invasion der Verrückten". Der Kartenvorverkauf an allen bekannten Stellen hat begonnen.

"Ja, ist denn die ganze Welt verrückt geworden!?", fragt sich Paul Panzer. Unnachahmlich kreativ, charmant und böse zugleich unterhält er sein Publikum mit brandneuen Geschichten, Ansichten und Abenteuern aus dem Leben des "Kleinen Mannes" und seiner Familie. Doch anders als vermutet, droht die "Invasion der Verrückten" nicht aus den Weiten des Weltalls. Wer Paul Panzers neues, geniales Bühnenprogramm sieht, wird feststellen: ...sie sind schon da und in der Mitte der Gesellschaft.

Derzeit gibt es noch Verhandlungen über einen weiteren Programmpunkt im Kultursommer, der es aber ohnehin schon in sich hat. Bekanntlich sind Stars der deutschen Musikszene wie Roland Kaiser und Dieter Thomas Kuhn ebenso live am Schloss Salder zu erleben sein wie die Berliner Band The Baseballs, ein Angebot speziell, aber nicht nur für Jugendliche.

International wird es mit The Ukulele Orchestra of Great Britain, ein Ensemble, das weltweit Publikumserfolge feiert und soeben von einer Tour durch Australien und Neuseeland zurückkehrt ist sowie der "Celtic Night", die mit einem gemeinsamen Auftritt der irisch-deutschen Formation "Cara" und der schottischen Gruppe "Old Blind Dogs" endet. Den beliebten Familiennachmittag mit dem Musical bestreitet die Musikschule der Stadt Salzgitter mit einer Aufführung von "Prinz Owi".

Freitag, 22.01.2016


Lesen Sie auch hier:


Kultursommer 2016


Logo: Salzgitter