Sprungmenü

obere Global-Navigation



Dire Strats
Drucken

Erfolgshits in der Kulturscheune

Im Rahmen der Scheunennächte sind am Samstag, 23. April, die "Dire Strats" in der Kulturscheune in Salzgitter-Lebenstedt und spielen die Erfolgslieder der "Dire Straits".
Dire Strats. Großbildansicht

Mit über 500 Konzerten hat sich die Band fest in der deutschen Musiklandschaft etabliert.

Einen bundesweiten "Tribute"-Wettbewerb im Jahr 2011 in Koblenz, an dem 100 Musikgruppen teilnahmen, konnten die "Dire Strats" mit dem ersten Platz für sich entscheiden. "Tribute-Bands" sind Pop- oder Rock-Musikgruppen, die Musikstücke einer bekannten Band originalgetreu wiedergeben.

Durch enorme Wandlungsfähigkeit haben die "Dire Strats" ein Live-Programm für alte Kenner und neue Fans geschaffen. Die Klassiker "Walk of Life", "Sultans of swing" und "Brothers in Arms" sind fester Bestandteil des Programms.

Mit Individualität, musikalischem Feingefühl, präzisem Solospiel und dem richtigen "Draht" zum Publikum wurden in den letzten Jahren die Bühnen und die Herzen der Fans im Sturm erobert.

Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 16 Euro plus Gebühren, an der Abendkasse 20 Euro. Los geht es um 20 Uhr. Weitere Informationen telefonisch unter 05341 / 839-3436 sowie per E-Mail kulturstadt.salzgitterde.

Dienstag, 19.04.2016




Logo: Salzgitter