Sprungmenü

obere Global-Navigation



Flüchtlingsunterkunft
Drucken

Offizielle Informationsveranstaltung

Die Stadt Salzgitter beabsichtigt in Engelnstedt, an der Hans-Birnbaum-Straße 30, eine weitere zentrale Unterkunft für rund 300 Flüchtlinge einzurichten.
Rathaus der Stadt Salzgitter Großbildansicht

Zur Vorstellung des Unterbringungs- und Betreuungskonzeptes lädt die Stadtverwaltung am Donnerstag, 28. April, um 18 Uhr, interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung in die Kirche St. Cosmas & Damian, am Pfarrwinkel, in Engelnstedt ein.

Informationen darüber was in Salzgitter alles getan wird, um die Integration von Flüchtlingen erfolgreich auf den Weg zu bringen, sind über den unten stehenden Link erhältlich. In Salzgitter arbeiten zahlreiche Akteure mit großem Engagement und im Zusammenspiel mit Vereinen, Verbänden und Stadtverwaltung zusammen, um den Begriff der Willkommenskultur mit Leben zu füllen. 

Mittwoch, 20.04.2016




Logo: Salzgitter