Sprungmenü

obere Global-Navigation



Tagespflege Kinder
Drucken

Infoveranstaltungen Tagespflege

Das Familienservicebüro der Stadt Salzgitter ist wieder auf der Suche nach Interessenten für die Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson und bietet Infoveranstaltungen an.
Kleinkinder beim Spielen Foto: Schutterstock Großbildansicht

Eine Tätigkeit für Menschen, die Freude an und Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern oder eine pädagogische Ausbildung haben, flexibel und ein Organisationstalent sind sowie ein neues Betätigungsfeld suchen.

Als Tagesmutter oder -vater übernehmen sie Verantwortung für Kinder und entlasten damit deren Eltern. Tageseltern können die ihnen anvertrauten  Kinder in ihrem eigenen Haushalt, im Haushalt der Eltern oder in anderen Räumen (zum Beispiel einer Kindertagestätte oder in angemieteten Räumen) betreuen.

Der nächste Tagespflegekurs beginnt am Montag, 22. August und läuft bis zum 20. Januar, immer montags, dienstags, donnerstags und freitags von 8.30 bis 11.30 Uhr. Insgesamt vier Wochen Praktikum sind in diesem Zeitraum inbegriffen. In den Schulferien findet kein Unterricht statt.

Interessierte sind  herzlich zu folgenden Informationsveranstaltungen eingeladen:

  • Am Dienstag, 3. Mai, um 10 Uhr in Thiede, St. Bernward, Haus der Generationen, Pappeldamm 76.
  • Am Mittwoch, 11. Mai, um 16 Uhr in Lebenstedt, Evangelische Familien-Bildungsstätte, Kattowitzer Straße 225
  • Am Mittwoch, 18. Mai, um 18 Uhr in Salzgitter-Bad, Familienbildungsstätte Salzgitter, Kaiserstraße 8b.


Für die Anmeldung zur Teilnahme an der Infoveranstaltung und bei Fragen ist Susanne Meier im Familienservicebüro der Stadt Salzgitter die Ansprechpartnerin. Sie ist unter den Telefonnummern 05341/839-4592 und 839-4562 erreichbar.

Die Kindertagespflegequalifizierung erfolgt in Kooperation mit der Evangelischen Familien-Bildungsstätte Salzgitter sowie der Katholischen Familien-Bildungsstätte Salzgitter.

Donnerstag, 28.04.2016




Logo: Salzgitter