Sprungmenü

obere Global-Navigation



Pflegestärkungsgesetz
Drucken

Neuerungen in der Pflege

Der Fachdienst Soziales und Senioren informiert in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Familien-Bildungsstätte am Donnerstag, 19. Mai, von 19.00 bis 21.00 Uhr über die Neuerungen im Zweiten Pflegestärkungsgesetz.
Evangelische Familien-Bildungsstätte. Großbildansicht Foto: Ev. Familien-Bildungsstätte

Die Veranstaltung findet statt in den Räumen der Bildungsstätte in Salzgitter-Lebenstedt, Kattowitzer Straße 225.

Änderungen des Gesetzes bestehen unter anderem darin, dass ein neuer Pflegebedürftigkeitsbegriff und ein neues Begutachtungsverfahren eingeführt werden. Statt drei Pflegestufen soll es nun fünf Pflegegrade geben.

Die bisherige Unterscheidung zwischen Pflegebedürftigen mit körperlichen Einschränkungen einerseits und mit kognitiven und psychischen Einschränkungen, wie zum Beispiel bei Demenzkranken, andererseits soll wegfallen.

Anmeldungen zu der kostenlosen Informationsveranstaltung nimmt die Familien-Bildungsstätte unter der Telefonnummer 05341 / 836330 entgegen.

Montag, 09.05.2016


Logo: Salzgitter