Sprungmenü

obere Global-Navigation



Reisemagazin
Drucken

Reisemagazin stellt Salzgitter vor

Großstadt mit vielfältigen Kultur- und Sport-Angeboten, Kurort mit heilsamer Thermalsolquelle, Ort mit bedeutender historischer Vergangenheit und idyllische Landschaft - das alles ist Salzgitter.
Von links: Daniela Happ, Nicole Lüdicke, Jessica Lau und Anja Gabriel. Großbildansicht

Besuchermagnete sind unter anderem der Salzgittersee, die Traditionsinsel, die Burg Lichtenberg und Schloss Salder. Ein neues Reisemagazin "Auszeit" des Tourismusverbands Nördliches Harzvorland stellt nun die "Stadt im Grünen" neben anderen Städten und Gemeinden vor. Entstanden ist es in Zusammenarbeit mit der Tourist-Information der Stadt Salzgitter.

"Durch die Kooperation im Nördlichen Harzvorland haben wir die Chance, unsere Themen und Angebote auch dort wirkungsvoll zu platzieren", betonen Nicole Lüdicke und Daniela Happ von der Tourist-Information. Und weiter: "Der Katalog "Auszeit" macht einfach Lust auf einen Besuch im Nördlichen Harzvorland."

Themenschwerpunkte der neuen Broschüre sind: Kultur & Erlebnis, Natur & Aktiv, Genuss & Kulinarik, Schlafen & Wohlfühlen, Pauschalangebote. Sie ist in den Tourist-Informationen in Salzgitter, Wolfenbüttel, Hornburg und Vienenburg sowie in den (Samt)-Gemeindeverwaltungen im Verbandsgebiet erhältlich und steht zum Herunterladen zur Verfügung.

Der Tourismusverband und die Tourist-Information haben bereits im vergangenen Jahr einen Kurzfilm über den Salzgittersee erstellt, der Auftakt einer Filmreihe über das Nördliche Harzvorland ist. Zu sehen ist er unter anderen im Youtube-Kanal der Stadt Salzgitter. Weitere Filme über Sehenswürdigkeiten werden noch in diesem Jahr folgen.

Dienstag, 21.06.2016



Nördliches Harzvorland

Reisemagazin "Auszeit"


Logo: Salzgitter