Sprungmenü

obere Global-Navigation



Rundgänge
Drucken

Rundgänge durch Salzgitter-Bad

In den Sommerferien bietet die Tourist-Information für Gäste und Einwohner der Stadt Rundgänge durch Salzgitter-Bad an, die Spannendes zur Stadtgeschichte vermitteln.
Luftbild des Rosengartens. Großbildansicht

An den folgenden zwei Sonntagnachmittagen ergibt sich die Gelegenheit, den staatlich anerkannten Ort mit Solekurbetrieb mit all seinen Besonderheiten kennenzulernen.

Den Beginn der organisierten Themenführungen gestalten am Sonntag, 24. Juli, Ortsheimatpfleger Hans-Georg Knöß und der technische Leiter des Gradierpavillons Jürgen Prokop. Auf der Salzroute rund um den Rosengarten im Zentrum von Salzgitter-Bad berichtet Knöß über die Geschichte des Salzes und erzählt, wie die Stadt Salzgitter zu ihrem Namen kam. Besonders wird auch auf die Entwicklung hin zu einem Kurort eingegangen.

Gradierpavillon in Salzgitter-Bad. Großbildansicht

Spannend ist auch ein Blick auf die Technik des Gradierpavillons, der erst 2009 errichtet wurde. Jürgen Prokop erklärt ausführlich den Bau und die Funktionsweise dieses Wahrzeichens des Kurorts. Die Führung benötigt keine vorherige Anmeldung, es wird ein Kostenbeitrag von 3 Euro pro Person erhoben. Treffpunkt ist in Salzgitter-Bad direkt am Gradierpavillon im Rosengarten um 14 Uhr. Für den Rundgang sind insgesamt zwei Stunden vorgesehen.

In der Folgewoche vermittelt am Sonntag, 31. Juli, die Führung "Stahl & Sole" Wissenswertes zu den Skulpturen rund um das Thermalsolbad und erläutert die Besonderheiten der Salzgitterschen Sole sowie deren Anwendung. Stadtführer Dieter Krüger erklärt zunächst die Entstehungsgeschichten der Kunstwerke und führt im Anschluss entlang der Soleleitung zum Gradierpavillon in den Rosengarten, wo die Sole mit ihrer gesunden Wirkung direkt erlebbar ist.

Für diese Route ist festes Schuhwerk erforderlich. Die Führung benötigt keine vorherige Anmeldung, es wird ein Kostenbeitrag von 3 Euro pro Person erhoben. Treffpunkt ist in Salzgitter-Bad vor dem Eingang des Thermalsolbads (Parkallee 3) um 14 Uhr. Für den Rundgang sind insgesamt zwei Stunden vorgesehen.

Für weitere Informationen ist die Tourist-Information telefonisch unter 05341 / 90099-40 zu erreichen.

Montag, 18.07.2016




Logo: Salzgitter