Sprungmenü

obere Global-Navigation



Klaus Allofs
Drucken

Klaus Allofs kommt nach Salzgitter

Der VfL Wolfsburg zeigt Flagge in Salzgitter. Der Manager des Fußball-Bundesligisten, Klaus Allofs, wird am Dienstag, 16. August, ab 18 Uhr in der Kulturscheune in Salzgitter-Lebenstedt Interessierten Rede und Antwort stehen.
Klaus Allofs. Großbildansicht Foto: VfL Wolfsburg

Mit der Veranstaltung möchte der Verein zu den vielen hundert Fans in Stadt und Region seine Kontaktpflege fortsetzen.

Die "Wölfe" hatten nach Vize-Meisterschaft, Pokalsieg und Gewinn des Supercups eine durchwachsene Saison 2015/16 hinter sich. Für eine weitere Teilnahme an einem europäischen Wettbewerb hat es nicht gereicht, die Qualifikation für die Europa League wurde knapp verpaßt. Keine befriedigende Situation, weder für Manager und Trainer Dieter Hecking noch für Mannschaft und Fans angesichts der eigenen Ansprüche. 

Die Aera nach Kevin de Bruyne war ohne Zweifel trotz des Erreichens des Halbfinales in der Königsklasse enttäuschend. Aktuell befindet sich das Team weiter im Umbruch. Prominenten Abgängen wie Naldo (zu Schalke 04), André Schürrle (Borussia Dortmund) oder Max Kruse (Werder Bremen) stehen bislang - unter anderem - Neuverpflichtungen wie Jeffrey Bruma (von PSV Eindhoven), Daniel Didavi (VfB Stuttgart), Yannick Gerhardt (1. FC Köln), Borja Mayoral (Real Madrid) und Jakub Blaszczykowski (Borussia Dortmund) gegenüber. Eigene Talente kommen hinzu.

Kulturscheune in Salzgitter-Lebenstedt. Großbildansicht

Doch das Personalkarussell dreht sich weiter. Auf der Einkaufsliste anderer Vereine stehen noch Namen wie Bas Dost, Josuha Guilavogui oder Luis Gustavo.

Aktuell nervte die Diskussion um die Zukunft von Julian Draxler. Und auch bei den Wölfen wird immer wieder über neue Spieler spekuliert, vor allem im Angriff. Die Transferliste schließt Ende August.

Quo Vadis VfL Wolfsburg? Mit welchen Ansprüchen geht der Verein in die kommende Saison, die in der Volkswagen Arena am Samstag, 10. September, mit dem ersten Heimspiel gegen den 1. FC Köln beginnt?

Fragen, denen sich Klaus Allofs in der Kulturscheune stellen wird.

Montag, 08.08.2016




Logo: Salzgitter