Sprungmenü

obere Global-Navigation



Bebauungsplan liegt aus

Der Bebauungsplan Bad 44, 7. Änderung für Salzgitter-Bad "Kniestedter Straße" liegt vom 10. November bis 24. November im Rathaus der Stadt Salzgitter in Lebenstedt öffentlich aus.
Ausschnitt Breslauer Straße aus dem Stadtplan Großbildansicht

Er kann im 9. Obergeschoss, Flurbereich zwischen Zimmer 918 und Zimmer 919, montags, dienstags und freitags von 9 Uhr bis 12 Uhr sowie donnerstags von 14 Uhr bis 18 Uhr eingesehen werden.

Die Planung ist während dieses Zeitraums auch im Internet unter unten stehendem Link abrufbar.

Das Plangebiet besteht aus dem Betriebsgelände des Lebensmitteldiscounters (Aldi) östlich der Breslauer Straße und nördlich der Bahnlinie in Salzgitter-Bad. Der räumliche Geltungsbereich der Planmaßnahme ist aus dem zugleich veröffentlichten Planausschnitt zu ersehen. Das Ziel der Planung ist die Festsetzung eines Sondergebietes großflächigen Einzelhandels zur Schaffung von Erweiterungsmöglichkeiten für den vorhandenen Lebensmitteldiscounter.

Es besteht die Möglichkeit, sich im Rahmen dieser frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung über die allgemeinen Ziele und Zwecke dieser Planung zu informieren. Gleichzeitig besteht die Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung.

Auskünfte zur Planung sind in der oben genannten Zeit oder nach telefonischer Vereinbarung auch zu anderen Zeiten im Fachgebiet Stadtplanung der Stadt Salzgitter, Rathaus, 9. Obergeschoss, Zimmernummer 923 oder unter der Telefonnummer 05341 / 839 -4061 erhältlich.

Freitag, 04.11.2016


Lesen Sie auch hier:



Logo: Salzgitter