Sprungmenü

obere Global-Navigation



Volkshochschule
Drucken

Neues Semester der Volkshochschule

Die Volkshochschule (VHS) der Stadt Salzgitter bietet im Herbst und Winter wieder ein Semesterprogramm mit vielen neuen Angeboten.
Volkshochschule der Stadt Salzgitter Großbildansicht

Der offizielle Kursbeginn ist am Montag, 4. September. Das Programm ist jedoch schon jetzt auf der Internetseite der VHS als Download abrufbar.

Die Online-Anmeldungen für die Kurse werden ab Dienstag, 15. August freigeschaltet.

OASE - Junge VHS

Für alle Altersgruppen ist wieder etwas dabei. So bietet die "OASE - Junge VHS" gemeinsam mit der Kinderhochschule der Hochschule Ostfalia in den Herbstferien mehrere Kurse an, die sich um das wissenschaftliche Experimentieren drehen. Wie der Workshop "Zukunft der Mobilität", der am Freitag, 6. Oktober, von 14 bis 18 Uhr stattfindet. Er richtet sich an Jugendlichen von 13 bis 18 Jahren, die Lust haben mal ein wenig "Uni-Luft" zu schnuppern. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können erleben, wie man sich im Rahmen von Forschungsprojekten diesem Thema nähern kann. Der Kurs findet an der TU Braunschweig am Institut für Sozialwissenschaften statt und ist kostenlos.

Aber auch für jüngere bietet die Volkshochschule gemeinsam mit der Hochschule in den Herbstferien Kurse in diesem Bereich an. In dem Ferienkurs "Lustige Experimente" für Jugendliche von acht bis 12 Jahren werden Fragen beantwortet wie, wie bekomme ich Strom aus einer Kartoffel, wie fliegt eine Rakete? Er findet am Freitag, 6. Oktober, um 9 Uhr in der Volkshochschule in Lebenstedt statt. Die Teilnahme kostet 19 Euro.

Gesundheit

Für Erwachsene bietet der Fachbereich Gesundheit der VHS am Samstag, 28. Oktober, von 11 bis 13.15 Uhr, einen Kurs "Gesundheitswandern zum Schnuppern" an. Hier wird das ohnehin gesundheitsförderliche Wandern mit gezielten Übungen aus der Physiotherapie kombiniert. Die zweistündige Wanderung im mäßigem Tempo startet auf dem Parkplatz an der Kanzel bei Lichtenberg. Die Teilnahme ist kostenlos

Zu einer kulinarischen Reise lädt der Kursus "Köstlichkeiten der Seidenstraße" am Mittwoch, 1. November, um 17.30 Uhr, im Kniestedter Herrenhaus in Salzgitter-Bad ein. Ob kirgisisch, tadschikisch, turkmenisch, usbekisch - die mittelasiatische Küche ist vielfältig und den meisten Europäern unbekannt. Es wird eine kleine feine Auswahl dieser kulinarischen Köstlichkeiten zubereitet und verzehrt. Die Teilnahme kostet 31 Euro.

Sprachkurse

Natürlich bietet die VHS auch wieder die beliebten Sprachkurse an. Diesmal im Angebot: Deutsch als Fremdsprache, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Türkisch, Arabisch, Russisch, Chinesisch, Dänisch und Schwedisch. Wer sich nicht sicher ist, ob er eine vor langer Zeit erlernte Sprache noch sicher beherrscht, kann unter www.europaeischer-referenzrahmen.de/einstufungstest.php einen Online-Einstufungstest machen.

EDV-Kurse

Bei den ebenfalls sehr beliebten EDV-Kursen gibt die VHS für einige Kurse eine Durchführungsgarantie ab 2 Personen. Dieses Angebot wurde in der Vergangenheit so gut angenommen, dass das Format jetzt fortgesetzt wird. Die Teilnehmerzahl ist hier auf maximal fünf begrenzt. Die Volkshochschule bietet in diesem Bereich Workshops zu Gestalten mit Bildern, Textfeldern in Word, aber auch zu Tipps und Tricks im Umgang mit dem Textprogramm bis hin zu hilfreichen Hinweisen, wie Probleme mit dem PC schnell und einfach gelöst werden können, an.

Berufliche Weiterqualifizierung

Ebenfalls wieder im Angebot sind die Seminare zur beruflichen Weiterqualifizierung. Hierzu gehören die verschiedenen Seminarmodule der Bereiche Finanzbuchhaltung sowie Lohn- und Arbeitsrecht. In ihnen können insgesamt fünf kaufmännische Qualifizierungen mit entsprechendem VHS-Abschluss in unterschiedlichen Fachrichtungen erworben werden. Die einzelnen Module schließen jeweils mit einer Prüfung der Europäischen Prüfungszentrale in der Volkshochschule in Salzgitter ab.

Neu im Angebot ist hier der Bereich "Global Business" der VHS. Dabei handelt es sich um ausgewählte Fachseminare für Beschäftigte, die speziell in den Bereichen Logistik und Handel tätig sind und international agieren oder eine derartige Beschäftigung anstreben.

Wer seine Fahrkenntnisse mit dem eigenen PKW perfektionieren will, kann dies am Samstag, 21. Oktober, um 9 Uhr, beim ADAC-Sicherheitstraining auf dem Verkehrsübungsplatz an der Bienroder Straße in Braunschweig-Waggum ausprobieren. Die Teilnahme kostet 109 Euro und richtet sich an Fahrerinnen und Fahrer jeden Alters von Fahranfängern bis zu erfahrenen Autofahrerinnen und -fahrern.

Zu einer virtuellen Reise lädt am Mittwoch, 15. November, um 19 Uhr, Reiner Kerner mit seinem Multimedia-Vortrag "Myanmar" in die Stadtbibliothek in Lebenstedt ein. Das Land hat sich erst vor kurzer Zeit für den Tourismus geöffnet. Kerner zeigt Impressionen in hochauflösenden Fotos und Filmausschnitten. Der Eintritt kostet 10 Euro.

Nähere Informationen über das gesamte VHS-Programm sind unter der Telefonnummer 05341 / 839-3604 oder auf der VHS-Internetseite erhältlich.

Freitag, 11.08.2017


Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:



Logo: Salzgitter