Sprungmenü

obere Global-Navigation



Jugendparlament aktiv
Drucken

Aktiv in den Ferien

Obwohl das Jugendparlament eine Sommerpause gemacht hat und im August keine Sitzung stattfand, organisierte es sowohl auf dem Altstadtfest als auch auf der Ferienstartaktion im Hallenbad Salzgitter-Lebenstedt Stände.
Die Mitglieder des Jugendparlaments freuten sich über das Interesse an ihrer Arbeit. (Foto: Jugendparlament) Großbildansicht

Die Mitglieder kamen mit Jugendlichen, Kindern und auch Erwachsenen ins Gespräch und erfuhren Wünsche, Ideen und Kritik. Wer wenig Zeit hatte oder anonym bleiben wollte, konnte seine Äußerungen auch schriftlich festhalten und in die "Ideenbox" werfen.
Gleichzeit nutzten die Besucher die Stände auch als Informationsangebot und erfuhren viel über die Mitglieder, Beschlüsse, Kontaktstellen und allgemeine Angelegenheiten. Gut kam auch die Torwand an, die die Stundenkilometer misst, und die von Mitgliedern des Jugendparlaments während des Altstadtfestes betreut wurde.

Beide Stände waren gut besucht, insgesamt waren es lustige und erlebnisreiche Tage.
Das Jugendparlament bedankt sich für die vielen interessanten Gespräche mit den zahlreichen Besuchern und hofft, möglichst viele Ideen und Anregungen umsetzen zu können.



Logo: Salzgitter