Sprungmenü

obere Global-Navigation



Kraftfahrzeugkennzeichen: Zuteilung - Ausfuhrkennzeichen
Drucken

Kraftfahrzeugkennzeichen: Zuteilung - Ausfuhrkennzeichen 

Wenn ein bisher nicht zugelassenes oder ein bisher in der Bundesrepublik zugelassenes, eventuell außer Betrieb gesetztes Fahrzeug mit eigener Kraft ins Ausland ausgeführt werden soll, wird dazu ein Ausfuhrkennzeichen benötigt.

Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis und bei der kreisfreien Stadt, in dem/der Sie Ihren Wohnsitz haben.

Dabei ist die Hauptwohnung entsprechend dem Personalausweis entscheidend. Bei juristischen Personen ist es der Sitz der Hauptniederlassung oder der Sitz der Zweigniederlassung.

Adresse

Auto-Service-Park
Neißestraße 203
38226 Salzgitter


Logo: Salzgitter