Sprungmenü

obere Global-Navigation



Einbürgerung: Genehmigung - für Ausländer mit Einbürgerungsanspruch
Drucken

Einbürgerung: Genehmigung - für Ausländer mit Einbürgerungsanspruch 

In Deutschland geborene Kinder ausländischer Eltern können unter bestimmten Voraussetzungen durch Geburt die deutsche Staatsangehörigkeit erwerben.

Einen Anspruch auf Einbürgerung besitzen Ausländer, die seit acht Jahren rechtmäßig ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland haben. Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Einbürgerung im Ermessenswege möglich.

Die Zuständigkeit liegt beim Landkreise und der kreisfreien Stadt, in der Sie Ihren Wohnsitz haben.

Adresse

Ausländerstelle ( Rathaus )
Joachim-Campe-Str. 6-8
38226 Salzgitter


Logo: Salzgitter