Sprungmenü

obere Global-Navigation



Bundesweiter Tag der Archive
Drucken

Ein-Blick ins Archiv - Bundesweiter Tag der Archive

Alle zwei Jahre wird am "Tag der Archive" die öffentliche Aufmerksamkeit ganz besonders auf die vielfältigen gesellschaftlichen Funktionen der Archive gelenkt.
Datum: Samstag, 03.03.2018
Kategorie: Lesung/Vortrag
Ort: Büro des Arbeitskreis Stadtgeschichte e.V. Wehrstr. 29 in Lebenstedt
Beginn: 15 bis 16.30 Uhr
Eintrittspreise: Kostenfrei
Veranstalter: Arbeitskreis Stadtgeschichte
Wehrstr. 29
38226 Salzgitter (Lebenstedt)
Telefon: 05341 / 44581
Telefax: 05341 / 179213
E-Mail: infogedenkstaette-salzgitterde
Internet: http://www.gedenkstaette-salzgitter.de
Material aus dem Vereinsarchiv Foto Arbeitskreis Stadtgeschichte Großbildansicht

Auch der Arbeitskreis Stadtgeschichte e.V. ermöglicht wieder einen Blick auf die Archivbestände.

Die Sammlung setzt sich aus einer Vielzahl an Beständen und ebenso vielen unterschiedlichen Dokumenten, Objekten und Fotos zusammen. Einen besonderen Bereich bilden die Originalunterlagen zur KZ-Haft, die im Laufe der vergangenen Jahrzehnte von ehemaligen Häftlingen an das Vereinsarchiv abgegeben worden sind.

Vortrag: Maike Weth



Logo: Salzgitter