Inhalt anspringen

Salzgitter

Vätergruppe zum Erfahrungsaustausch

Die Psychologische Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern lädt Väter zum Erfahrungstausch ein.

PantherMedia 20147031

Im September 2019 startete erstmals in der Psychologischen Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern eine Gruppe für Väter, Stiefväter, alleinerziehenden Vätern und Pflegevätern. Wie ist der Alltag mit den Kindern? Wo gibt es Schwierigkeiten oder Fragen? Was beschäftigt mich als Vater und geht es anderen ebenso?

Die Vätergruppe richtet sich an alle Väter, die mit anderen Vätern in Kontakt treten möchten. Herkunft oder Erfahrungen spielen keine Rolle. Im Mittelpunkt steht der gemeinsame Austausch mit anderen Vätern. Es geht beispielsweise um Fragen der Schulwahl, Stimmungen von Kindern oder auch wie andere Väter mit den alltäglichen Herausforderungen als Elternteil umgehen.

Die Vätergruppe wird organisiert durch die Psychologische Beratungsstelle. Diese ist ein Angebot der Stadt Salzgitter und unterstützt Kinder, Jugendliche, Eltern und andere Erziehungsberechtigte in allen Lebenssituationen und bei allen Fragen zur Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Hierbei arbeiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedenster Fachrichtungen zusammen.

Interessierte Väter können sich an das Sekretariat wenden unter 05341/839-3491 (Anmeldezeiten: Montag bis Mittwoch 9 bis 13 Uhr, Donnerstag 14 bis 18 Uhr und Freitag von 9 bis 12 Uhr). Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass das Kind in Salzgitter wohnt.

Bei Interesse von mehreren Vätern wird eine Gruppe gegründet, die sich dann ein Mal die Woche in der Beratungsstelle trifft.

 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • PantherMedia / Lev Dolgachov