Inhalt anspringen

Feuerwehren in Salzgitter

Der Warntag in Salzgitter

Der nächste bundesweite Warntag findet am 8. Dezember 2022 statt. An diesem Aktionstag erproben Bund, Länder und die Stadt Salzgitter in einer gemeinsamen Übung ihre Warnmittel.

Informationsvideo zum Warntag 2022
Informationsvideo zum Warntag 2022

Wann findet der Warntag statt?

Am Donnerstag, 8. Dezember 2022, um 11 Uhr.

Wie wird in Salzgitter alarmiert?

Wichtig: Bei allen versendeten Warnmeldungen handelt es sich um Testmeldungen. Bewahren Sie Ruhe, denn diese Meldungen dienen nur der technischen Funktionsüberprüfung der Warnmittel.

  • mittels Cell Broadcast (also Nachrichten auf das Mobiltelefon),
  • mittels Warn-Apps wie NINA oder BIWAPP (Salzgitter nutzt z.B. die Warn-App BIWAPP),
  • mittels Test-Warnmeldung auf der Internetseite der Stadt Salzgitter,
  • mittels Sirenenalamierung (in Salzgitter werden aktuell neue Sirenen installiert. Auch die bereits neu installierten Sirenen werden getestet. Beachten Sie die Infos dazu weiter unten.),
  • und bundesweit mittels Radio- und Fernsehmeldungen.

Hinweise zu den Sirensignalen:

Weitere Informationen:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Salzgitter (Medienzentrum & Berufsfeuerwehr)
  • Bundesamt für Bevlkerungsschutz und Katastrophenhilfe
  • Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe
  • Berufsfeuerwehr Salzgitter
  • PantherMedia / jctabb