Online-Bewerbungsformular für eine Ausbildung
Wir freuen uns, dass Sie an unserem Ausbildungsplatzangebot Interesse gefunden haben und sich bewerben möchten.

Das Bewerbungsformular beinhaltet folgende Angaben:

    ·   zu Ihrer Person
    ·   zu Ihrem bisherigen schulischen/beruflichen Werdegang
    ·   zu Ihren Interessen sowie zum besonderen Engagement
    ·   Berufswunsch und Gründe für Ihre Bewerbung (Bewerbungsschreiben)

Bitte lesen Sie zunächst diese Information sorgfältig durch:

Füllen Sie bitte nachfolgend alle Pflichtfelder (weiß markiert) aus. Nur dann können Sie im
Auswahlverfahren berücksichtigt werden. Einige Felder sind freiwillige Felder (grau markiert),
die Sie nur auf eigenen Wunsch zur Vervollständigung Ihrer Bewerbungsunterlagen ausfüllen
können.

Sofern der Stadt Salzgitter im Rahmen des Auswahlverfahrens bekannt wird, dass Sie unwahre
Angaben gemacht haben, führt dies zu einem sofortigen Ausschluss vom weiteren
Auswahlverfahren.
Folgende Unterlagen sind in digitaler Form dem ausgefüllten Online-Formular an entsprechender Stelle anzufügen:

1.) Kopie des letzten Zeugnisses einer Allgemeinbildenden Schule (z.B. Realschule)
    des höchsten erreichten Bildungsgrads

2.) Kopie des Zeugnisses der beruflichen Ausbildung (sofern beendet)

3.) Lebenslauf

4.) Lichtbild

Freiwillig können Sie zudem

5.) eine zusätzliche Anlage (z.B. Praktikumbescheinigung)

Ihrer Bewerbung beifügen.

Im Übrigen behält sich die Stadt Salzgitter vor, gegebenenfalls eine schriftliche Bewerbung von
Ihnen anzufordern.






































Seite 1 von 6
bei der Stadtverwaltung
Technischer Hinweis:
Bei diesem Dokument handelt es sich um ein HTML-Formular, dass auf den meisten aktuellen Webbrowsern problemlos ausgeführt wird. Bitte beachten sie aber, dass ein aktives Firewall-Programm bei ungünstigen Einstellungen Probleme beim Upload der Dateianhänge verursachen kann. Außerdem sollten die Namen der Dateianhänge keine Umlaute oder Sonderzeichen enthalten.
Seite 2 von 6
Familienstand:
Staatsangehörigkeit:
Schwerbehinderung:
(Mehrfachnennung möglich)
Grad der Behinderung:
Kinderanzahl:
Geburtsort:
Angaben zur Person
Anrede:
Name:
Vorname:
Straße und Hausnummer:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Telefon:
Handy:
Geburtsdatum:
(Bitte zur Kontrolle wiederholen)
(z.B. 02.11.1985)
(z.B. 05374 XXX)
(z.B. 0171 XXX)
Lichtbild:
(Achtung: max. 300 kb,
Format: jpg, pdf, rtf)
Lebenslauf
Bitte Laden Sie hier Ihren Lebenslauf hoch.
(Achtung: max. 300 kb,
Format: jpg, pdf, rtf)
Seite 3 von 6
Zeugnis:
Verfügen Sie über eine abgeschlossene Berufsausbildung / ein abgeschlossenes Studium?
Ja
Wenn ja, welche/welches?
Haben Sie einmal eine Ausbildung /
ein Studium abgebrochen?
Ja
Wenn ja, welche Ausbildung/
welches Studium?
Sonstige Qualifikationen/Kenntnisse
Hobbies:
Laden Sie bitte das letzte Zeugnis der von Ihnen besuchten allgemeinbildenden Schule (Hauptschule,  Realschule, Gymnasium) hoch.
Bitte den Nachweis über Ihren Berufsabschluss hochladen.
(Achtung: max. 300 kb,
Format: jpg, pdf, rtf)
Angaben zur Bildung
zeitliche Übersicht über die
bisherigen Schulbesuche:
Höchster Schulabschluss:
Zeitpunkt (Datum) des Erreichens
des höchsten Schulabschlusses:
(z.B. 1994 bis 1998 GS Muster in Musterhausen)
Zuletzt besuchte allgemeinbildende Schule:
Name/Ort der Schule:
Besuch einer weiterführenden Schule:
Ggf. Name/Ort der Schule:
Nachweis Berufsabschluss:
(Achtung: max. 300 kb,
Format: jpg, pdf, rtf)
Seite 4 von 6
Berufswunsch
Brandmeister-Anwärter/-in
Ausbildungsplatzangebot der Stadtverwaltung Salzgitter
Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihr Bewerbungsanschreiben für einen Ausbildungsplatz zu formulieren. Dieses Anschreiben wird im Rahmen des Bewerbungsverfahrens als Auswahlkriterium herangezogen und Sie sollten hier jeden Bewerbungswunsch ausführlich begründen.
Bitte beachten Sie die geltenden Rechtschreibungs- und Formvorschriften für Bewerbungsschreiben. Hierbei kann allerdings auf die Angabe des Absenders und Empfängers verzichtet werden!
Hinweis: Die Zeichenanzahl ist hier auf 2.500 Zeichen begrenzt.
Fragen zum sozialen Engagement
Seite 5 von 6
Nehmen Sie in einer Gemeinschaft (z.B. Pfadfinder, Kirche usw.) eine besondere Aufgabe wahr, z.B. Leiter/-in einer Kinder- oder Jugendgruppe, etc.
Wenn ja, welche?
Sind Sie Mitglied in einer sonstigen Einrichtung oder haben Sie ein sonstiges besonderes Hobby?
Z.B. Spielen in einer Musikband oder einem Orchester, etc.
Wenn ja, was genau?
Sind Sie Mitglied in einer sozialen oder ähnlichen Einrichtung, z.B. beim Roten Kreuz, in der Freiwilligen Feuerwehr, bei den Pfadfindern, etc.
Wenn ja, welche?
Weitere Angaben
Führerscheinklasse(n):
Schwimmzeugnis:
Ja
- wann abgelegt:
Sportabzeichen:
Ja
- wann abgelegt:
Wie sind Sie auf die Ausbildungsangebote der Stadt Salzgitter aufmerksam geworden?
(Mehrfachnennung möglich)
Bundesagentur für Arbeit (Arbeitsamt)
Ausschreibung in der lokalen Presse
Internetseiten der Stadt Salzgitter
Schule
Sonstiges:
Sind Sie mit der Datenübermittlung, -speicherung und automatisierten Verarbeitung einverstanden?
Die Daten werden über das Internet durch eine verschlüsselte Verbindung übertragen. Wir werden die von Ihnen übersandten Daten speichern und weiter verarbeiten. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Ja, ich bin einverstanden.
Sonstiges
Seite 6 von 6
Möchten Sie uns sonst noch etwas über Ihre Person mitteilen (z.B. Praktika)?
Eltern/Geschwister sind bei der Stadt Salzgitter beschäftigt
Falls Sie Ihrer Bewerbung eine zusätzliche Anlage (z.B. Praktikumszeugnis, Ehrenamtsbescheinigung) anfügen möchten, nutzen Sie bitte nachstehendes Feld. Darüber hinaus haben Sie ggf. bei einem Vorstellungsgespräch die Möglichkeit, weitere Anlagen einzureichen.
Bevor Sie Ihre Bewerbung abschicken, überprüfen Sie bitte alle Angaben und die Größe der hochgeladenen Dateien (max. 300 kb).

Falls Sie nicht innerhalb von 2 Tagen nach dem elektronischen Versand Ihrer Bewerbung eine Eingangsbestätigung per Email unter der angegebenen Email-Adresse erhalten, setzen Sie sich bitte umgehend mit der Ausbildungsleitung der Stadt Salzgitter in Verbindung.

Aufgrund der Gefahr von unerwarteten technischen Störungen haben Sie im Zweifelsfall nur einen Anspruch auf Berücksichtigung Ihrer Bewerbung im Auswahlverfahren, soweit Sie mit der Eingangsbestätigung den Eingang Ihrer Bewerbung bei der Stadt Salzgitter vorweisen können. 

Ihre Ansprechpartnerinnen bei der Stadt Salzgitter:

Fachdienst Personal und Organisation

Heike Korzer (Tel. 05341 / 839-3392, heike.korzer@stadt.salzgitter.de)
Linda Link (Tel. 05341 / 839-3786, linda.link@stadt.salzgitter.de)