Inhalt anspringen

Salzgitter

Informationen für Reiserückkehrende

Seit dem 1. August 2021 gilt eine allgemeine CoronaEinreiseVerordnung des Bundesministeriums für Gesundheit.

Ziel ist es, das Infektionsgeschehen rund um das Corona-Virus so effektiv wie möglich einzudämmen. Diese Verordnung richtet sich an alle Einreisenden, unabhängig von der Einreisemethode (Land-, See- oder Luftweg).

Allgemeines

Die Coronavirus Einreiseverordnung regelt die Quarantänebestimmungen bei Einreisen aus einem Hochrisikogebiet (§ 4 Abs. 1).

Siehe auch:  Risikogebiete (Öffnet in einem neuen Tab)

Einreisende sind verpflichtet, sich nach der Einreise nach Deutschland in eine 10-tägige Quarantäne zu begeben!

Digitale Einreiseanmeldung für Reiserückkehrer/innen aus Risikogebieten

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Salzgitter / A. Kugellis
  • PantherMedia / Karsten Ehlers