Inhalt anspringen

Salzgitter

Steuerungsgruppe der Gesundheitsregion

Die regionale Steuerungsgruppe ist das Steuerungsorgan in einer Gesundheitsregion.

Die Steuerungsgruppe ist seit 2015 aus regionalen Experten zusammengesetzt. Dazu gehören unter anderem Vertreterinnen und Vertreter der Krankenkassen, der freien Wohlfahrtsverbände, der Kliniken, Apotheken, der Wirtschafts- und Innovationsförderung Salzgitter, der Kassenärztlichen Vereinigung und der Vorsitzende des Ausschusses für Soziales und Integration.

Sie ist wesentliches Element der kommunalen Plattform zur Vernetzung der Gesundheitsakteure vor Ort. Die Etablierung dieses Gremiums soll - an den regionalen Bedarfen orientiert - zu einer stärkeren sektorübergreifenden Kooperation und Verzahnung der Institutionen des regionalen Gesundheitswesens beitragen. Ziel ist eine abgestimmte und koordinierte Gesundheitsversorgung und Gesundheitsförderung für die Region.

In diesem Kontext gibt sie als Entscheidungsgremium Handlungsempfehlungen, bereitet die Gesundheitskonferenz vor, setzt Arbeitsgruppen ein und schlägt dem Land Niedersachsen Projekte zur Förderung vor.