Inhalt anspringen

Salzgitter

Anmeldungen für den 5. Schuljahrgang 2020/21

Aufgrund der Corona-Pandemie weicht die Stadt Salzgitter in diesem Jahr in Teilen von dem gewohnten Anmeldeverfahren für den fünften Jahrgang ab.

Eltern sollen ihre Kinder, die in diesem Jahr in den fünften Jahrgang wechseln, möglichst ohne persönlichen Kontakt mit der Schule anmelden.

Das Anmeldeverfahren ist von Schule zu Schule unterschiedlich.
Einige Schulen versenden die Anmeldeunterlagen, andere geben die Unterlagen persönlich aus. Soweit Unterlagen vor Ort ausgegeben oder abgegeben werden können, werden die Erziehungsberechtigten gebeten, Hygieneregeln zu beachten, ausreichend Abstand (auch auf dem Außengelände der Schule) zu halten und wenn möglich, ohne Begleitpersonen zu kommen.

Weitere Informationen, wie z.B. die Erreichbarkeit, einzureichende Unterlagen oder Anmeldewege stehen auf der Internetseite der Stadt Salzgitter unter  www.salzgitter.de/bildung/schulen/start.php oder können direkt per Telefon oder mail bei den jeweiligen Schulen erfragt werden.

An der IGS Salzgitter können von Montag, 11. Mai, bis Dienstag, 12. Mai, die künftigen Fünftklässler angemeldet werden.

Die Hauptschulen, Gymnasien und Förderschulen bieten grundsätzlich jeweils zwei Anmeldetermine von Montag, 18. Mai, bis Mittwoch, 20. Mai, sowie von Montag, 25. Mai, bis Donnerstag, 28. Mai, an.

Lediglich die Hauptschulen Fredenberg und die Dr. Klaus-Schmidt Hauptschule sehen nur  den Zeitraum von Montag, 18. Mai, bis Mittwoch, 20. Mai, für Anmeldungen vor. Beim Gymnasium Am Fredenberg steht der konkrete Anmeldetermin noch nicht genau fest. Hier sollte auf die kurzfristigen Hinweise der Schule auf der Homepage geachtet werden.

Lesen Sie auch hier: