Inhalt anspringen

Salzgitter

Film bei Youtube informiert in 100 Sekunden über Salzgitter

Das Medienzentrum der Stadt Salzgitter hat eine neue Folge von Salzgitter in 100 Sekunden erstellt. Im städtischen Youtube-Kanal ist diese zu sehen.

Themen sind: Umgestaltung Seewegachse, Leseangebote in den Sommerferien, Ausstellung Stillstand im Museum Schloss Salder, Schulabschlüsse in Salzgitter

Mit dem Format „Salzgitter 100 Sekunden“ erfolgt durch das Medienzentrum zwei Mal im Monat eine regelmäßige und aktuelle Berichterstattung. Angesprochen werden Themen aus Gesellschaft, Politik, Kultur und Sport.

Salzgitter in 100 Sekunden

Eine weiteres regelmäßiges Format ist „Salzgitter von oben“. Die Stadt wird dabei mit einer Drohne aus einem anderen Blickwinkel betrachtet. Zuletzt ist ein Beitrag über Lobmachtersen erschienen. Alles bisherigen Filme können in einer Wiedergabeliste sich angeschaut werden.

Salzgitter von oben

2.120 Nutzer haben den Kanal bereits abonniert, um über neue Filme sofort informiert zu werden. Die Beiträge können aber auch ohne Anmeldung angeschaut werden.

Vom Hunderter- über den Tausender- und Zehntausender- bis in den Hunderttausender-Bereich bewegt sich die Anzahl der einzelnen Filmaufrufe. Insgesamt können bereits Filmaufrufe von über 1,6 Millionen verzeichnet werden.

Bei Youtube ist das "Fernsehprogramm" aktiv zusammenstellbar. Die Auswahl der Themen reicht von Nachrichten, Diskussionen, Dokumentationen zu einfachen bzw. aufwändigen Informationsfilmen.

Bei der Auswahl hilft auch ein Suchfeld. Nach Eingabe eines Suchbegriffs wird eine Auswahl an entsprechenden Filmen angeboten. Diese sind zusätzlich über verschiedene Filtermöglichkeiten weiter eingrenzbar.

Lesen Sie auch hier:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Bildschirmdruck, Stadt Salzgitter
  • Medienzentrum Stadt Salzgitter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.