Inhalt anspringen

Salzgitter

Aktuelles zur Coronalage

Am vergangenen Wochenende gab es einen bestätigten Infektionsfall an Covid-19 am Gymnasium Salzgitter-Bad. Für insgesamt 39 Kontaktpersonen wurde häusliche Quarantäne angeordnet.

Die Ansteckung erfolgte im privaten Umfeld und nicht im Rahmen des Schulbetriebes. Da die Person keine Symptome zeigt, ist es in diesem Fall schwierig, den Zeitpunkt der Infektiosität genau zu bestimmen. Dadurch wurde der Kreis der Kontaktpersonen sehr weit gefasst. 

Im Falle aller zuvor unter Quarantäne gestellten Klassenverbände des Gymnasiums Salzgitter-Bad sowie der Altstadtschule haben nach den durchgeführten Testungen keine weiteren Neuinfektionen ergeben. Im Laufe der Woche endet für die betroffenen Klassenverbände die häusliche Quarantäne. 

Am heutigen Montag, 28. September, zählt die Stadt Salzgitter 20 aktuell an Covid-19 erkrankte Personen. Für insgesamt 286 Personen wurde vom Gesundheitsamt eine häusliche Quarantäne angeordnet. Vollständig aufgehoben wurde diese in 4.806 Fällen.