Inhalt anspringen

Salzgitter

Am Wochenende 63 bestätigte Neuinfektionen in Salzgitter

Am heutigen Montag, 21. Dezember, meldet das Gesundheitsamt der Stadt Salzgitter keine Neuansteckungen mit Covid-19.

Seit letzten Freitag erhöhte sich die Gesamtzahl der Infektionen jedoch um 63 bestätigte Fälle.   

 

Unter den Infektionsfällen vom Wochenende war auch ein Fall im Kreise der Bediensteten des Pflegezentrums Irenenstift. 

Aufgrund bestätigter Infektionsfälle vom Wochenende sind Klassen oder Teilklassen der Hauptschule Am Fredenberg, der Grundschule Steterburg sowie der Kranichdammschule in häuslicher Quarantäne. 

Am heutigen Montag, 21. Dezember, beträgt die Gesamtzahl der Covid-19-Infektionen in Salzgitter 1.633. Akut infiziert sind 405 Personen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 149,58.