Inhalt anspringen

Salzgitter

Drei weitere Neuinfektionen bestätigt

Die Zahl der Covid19–Infektionen in Salzgitter erhöht sich am heutigen Montag, 29. Juni, um drei weitere Personen, darunter ein neunjähriges Kind.

Das Grundschulkind wies keinerlei Symptome auf und besuchte die Grundschule Dürerring.

Nachdem heute Nachmittag das positive Testergebnis im Gesundheitsamt einging, erfolgte unverzüglich eine Information an die Schulleitung und auch die Benachrichtigungskette an die Erziehungsberechtigten wurde in die Wege geleitet. 

Der betroffene Klassenverband und die drei Lehrkräfte, die die Klasse unterrichtet und betreut haben, befinden sich nun in häuslicher Quarantäne. Morgen werden die Lehrkräfte und die Schulkinder im Gesundheitsamt Salzgitter getestet.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.