Inhalt anspringen

Salzgitter

Termine für Lebensmittelbelehrungen

Das Gesundheitsamt der Stadt Salzgitter teilt mit, dass ab sofort wieder Termine für Lebensmittelbelehrungen angeboten werden. Reservierungen sind online möglich.

Die Lebensmittelbelehrungen werden ausschließlich In-House im Gebäude des Gesundheitsamtes in der Paracelsusstraße 1-9 angeboten. Bis auf Weiteres finden keine Außer-Haus-Belehrungen für Gruppen (zum Beispiel in Schulen) statt.

Termine für die Belehrungen sind wöchentlich am Dienstag 10 Uhr und Donnerstag um 16 Uhr vorgesehen. Die Teilnehmendenzahl ist pro Termin auf maximal 15 Personen begrenzt. Um großmöglichen Infektionsschutz sicherzustellen, findet die Schulung in einem großen Seminarraum im Untergeschoß des Gesundheitsamtes statt. Dort sind die Sitzabstände von 1,5 Meter sichergestellt. Auch gilt ab dem Betreten des Gebäudes und während der Belehrung eine Maskenpflicht. Es wird gebeten, dass sich die angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer rechtzeitig zum Belehrungsbeginn am Haupteingang des Gesundheitsamtes einfinden. Von dort aus werden Sie dann zum Seminarraum begleitet.

Nach der durchgeführten Belehrung werden keine Bescheinigungen vor Ort übergeben. Es erfolgt auch keine Barzahlung der Teilnahmegebühr. Die Verwaltung des Gesundheitsamtes schickt die Bescheinigungen zusammen mit einer Rechnung an die Belehrten.

Belehrungstermine können über ein  Onlineterminvereinbarungssystem reserviert werden. Alternativ kann auch mittwochs von 9 bis 11 Uhr ein Termin über die Telefonhotline unter 05341/839-2435 vereinbart werden.  

 

Weitere Informationen:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • PantherMedia / alex9500