Inhalt anspringen

Salzgitter

Aktuelle Coronalage in Salzgitter

Am heutigen Dienstag, 27. April, meldet das Gesundheitsamt der Stadt Salzgitter neun Neuansteckungen mit Covid-19 und zwei Todesfälle.

Bei den beiden Todesfällen handelt es sich um eine über 40-jährige Frau und einen über 70-jährigen Mann. Beide sind im Krankenhaus verstorben. Damit erhöht sich die Zahl der mit oder an Covid-19 Verstorbenen auf 68. 

Die Gesamtzahl der Covid-19-Infektionen in Salzgitter beträgt 4.657. Akut infiziert sind 479 Personen. Die rechtsverbindliche 7-Tage-Inzidenz gemäß Robert-Koch-Institut (RKI) liegt bei 314,5. 

Informatorisch die Daten des NLGA, das seit heute die aktuelle 7-Tages-Inzidenz basierend auf den rechtsverbindlichen Werten des RKI veröffentlicht:

Übersicht über die Entwicklung der 7-Tage-Inzidenzen in den zurückliegenden 7 Tagen:

  • 26.04.2021: 331,8* bei 30 Neuinfektionen
  • 25.04.2021: 344,2 bei 36 Neuinfektionen
  • 24.04.2021: 343,3 bei 77 Neuinfektionen
  • 23.04.2021: 325,1 bei 51 Neuinfektionen
  • 22.04.2021: 342,3 bei 81 Neuinfektionen
  • 21.04.2021: 327,4 bei 53 Neuinfektionen
  • 20.04.2021: 317,4 bei 48 Neuinfektionen

*Daten des RKI

Lesen Sie auch hier:

Erläuterungen und Hinweise