Sprungmenü

obere Global-Navigation



1000 Mexikaner
Drucken

Filmemacher aus Salzgitter zeigen Komödie im NDR

Zwei gebürtige Salzgitteraner, Florian Gregor und Philipp Scholz, haben im Rahmen der NDR-Reihe "Nordlichter" die Buddy-Komödie "1000 Mexikaner" gedreht.
Filmplakat "1000 Mexikaner". Großbildansicht Plakat: Filmemacher

Der Film wird am Donnerstag, 17. November, im NDR-Fernsehen um 22.00 Uhr gezeigt.

Die Premiere mit "rotem Teppich" fand am 8. Oktober auf dem Filmfest in Hamburg statt. Bereits zu sehen war die Komödie auch auf dem Filmfest am Sonntag, 13. November, in Braunschweig.

Im Film wird Salzgitter erwähnt und außerdem ein Ortsschild in Großaufnahme gezeigt.

Die Kurzfilme der beiden Filmemacher feierten bereits nationale und internationale Erfolge. Ihr erstes Langfilmdrehbuch ist "1000 Mexikaner".

Mittwoch, 16.11.2016




Logo: Salzgitter