Sprungmenü

obere Global-Navigation



Stadtfrühstück
Drucken

Stadtfrühstück: Kartenverkauf ist gestartet

Die Bürgerstiftung bittet wieder zu Tisch: Am 12. August um 11 Uhr findet das traditionelle Stadtfrühstück auf dem Schlosshof in Salder statt. Der Kartenverkauf ist ab sofort geöffnet.
Die Bürgerstiftung und Partner freuen sich auf viele Gäste zum Stadtfrühstück am 12. August. Bettina Stephan, Rainer Krause (Bürgerstiftung), Jens Bogdan (Fachdienst Kultur) und Bankdirektorin Christiane Voss (v.l.) werben für den guten Zweck. Foto: Veranstalter Großbildansicht

Ausgerichtet wird das Stadtfrühstück für die Allgemeinheit: Familien, Nachbarn, Freunde, Kollegen und Vereine - Jeder ist willkommen.

Die Besucher können sich in diesem Jahr auf Isaak Guderian freuen. Der 23-jährige Sänger und Songschreiber aus Porta Westfalica hat die Salzgitteraner bereits auf dem diesjährigen Klesmerfestival mit Hits von Oasis, Pink und vielen anderen Weltstars begeistert.

Eine feste Größe auf dem Stadtfrühstück ist inzwischen das Mütterzentrum Salzgitter geworden: Mit viel Liebe zum Detail wird dort schon ein kleines Programm für Kinder geplant.

Frühstück und Getränke können mitgebracht oder im Schloss-Restaurant erworben werden. Die Einnahmen kommen gemeinnützigen Projekten in Salzgitter zugute.

Veranstaltungsort: Schloss Salder · Schlosshof, 12. August 2018, 11 Uhr

Preise: ganzer Tisch (bis 8 Personen): 40 €         halber Tisch (bis 4 Personen): 20 €

Kartenverkauf:

  • Salzgitter-Lebenstedt: Bürger-Center
  • Salzgitter-Salder: Restaurant Schlosshof Salder
  • Salzgitter-Lichtenberg: Kerstins Laden
  • Salzgitter-Bad: Bürger-Center, Kerstins Laden


Weitere Informationen: E-Mail buergerstiftung-szt-onlinede

Mittwoch, 20.06.2018


Weitere Infos im WWW:



Logo: Salzgitter