Inhalt anspringen

Salzgitter

Spark - Konzert

Im Rahmen des Kultursommers 2020. Die einen behaupten, Spark sei ein Kammermusikensemble, andere wiederum sind sich sicher, Spark sei eine Band. Und irgendwie haben sie alle recht, denn Spark ist beides:

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Die fünf jungen Vollblutmusiker/innen aus Deutschland präsentieren einen gelungenen Mix aus Klassik und klassischer Bandmusik – und treffen damit genau ins Schwarze.

Ihr erklärtes Ziel ist es, klassische Musik einem größeren und insbesondere jüngeren Publikum zugänglich zu machen. Gekonnt mischen sie daher klassische Melodien und Klänge mit dem Sound und der Energie einer Rockband und das kommt an.

So wurde die Formation bereits mit dem renommierten Echo ausgezeichnet und mittlerweile haben sie sich von einem Geheimtipp zu einem der angesagtesten Live-Acts der jungen Generation entwickelt.

Bei einem Konzert dieser herausragenden Formation springt der Funke direkt aufs Publikum über. Spark bewegt sich musikalisch auf höchstem Niveau und begeistert damit die unterschiedlichsten Menschen. Egal ob Liebhaber niveauvoller Klassik oder Pop-Fan – hier kommen alle auf ihre Kosten!

Das Quintett löst Klassiker wie Bach, Vivaldi oder Mozart aus ihrem gewohnten Kontext und sucht nach Verbindungen zu den Klängen und zum Lebensgefühl der Gegenwart, mischt Stile zwischen Klassik, Minimal Music oder Avantgarde und präsentiert abwechslungsreiche Klangvariationen, die ihr breites Instrumentarium aus über 40 verschiedenen Flöten, Violine, Viola, Violoncello, Melodica und Klavier zu bieten hat.

Im Mühlengarten des Städtischen Museums Schloss Salder.

Weitere Informationen zum Kultursommer

Kartenverkauf

Veranstaltungsort

Veranstalter/in

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gregor Hohenberg
  • Ak-Photography.inc
  • Gregor Hohenberg

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.