Inhalt anspringen

Salzgitter

Unentdeckt. Unerwartet. Un...soweiter! - Fotoausstellung

Atelier 70 stellt unter dem Motto "Unentdeckt. Unerwartet. Un...soweiter!" aktuelle Fotografien vor.

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Neun Fotografen und drei Fotografinnen aus dem Atelier 70 stellen eine Auswahl ihrer Fotos vor.

Zum Inhalt: „Die Vielfalt der Salzstadt in weniger bekannten und außergewöhnlichen Motiven. Mit frischen Blickwinkeln und Sichtweisen näheren sich Fotografinnen und Fotografen außergewöhnlichen und teilweise unbekannten Ansichten unserer Heimatstadt.“

Die Fotoarbeitsgemeinschaft Atelier 70 der Volkshochschule Salzgitter ist eine kreative Gruppe von engagierten Fotografinnen und Fotografen unterschiedlichen Alters, die die Liebe zur Fotografie verbindet. Im Jahr 1970 als Fotokurs an der Volkshochschule gestartet, hat sich eine Fotoarbeitsgemeinschaft gebildet, die sich 1975 dem Deutschen Verband für Fotografie anschloss. Die Mitglieder tauschen sich aus, lernen voneinander und stellen gemeinsam aus. Das Motto lautet dabei: Voneinander lernen!

Die Arbeiten sind zu den Öffnungszeiten der Volkshochschule zu sehen (montags und dienstags von 9 bis 12 und 14 bis 16 Uhr; mittwochs von 9 bis 12 Uhr und donnerstags von 9 bis 12 und 14 bis 18 Uhr).

Für die Erwachsenen gilt die 3-G-Regel (wer die Ausstellung besuchen möchte, benötigt einen Impf- oder Genesenennachweis oder einen Negativtest). Bei Kindern unter 6 Jahren entfällt diese Regel.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Foto: Siegfried Krause