Inhalt anspringen

Salzgitter

Erich von Däniken - Vortrag

Erich von Däniken - Geheimnisvolles Ägypten. Seit Menschengedenken bewahren ägyptische Bauwerke Geheimnisse, über welche, nach Meinung von Erich van Däniken, in der klassischen Ägyptologie nicht gesprochen wird.

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Von Däniken sagt: "So wurde der Tempel von Abydos ursprünglich gebaut, weil dort der Kopf des Gottes Osiris begraben sei. Wer ist dieser Osiris? Woher kam er?"  Erich von Däniken (E.v.D.) will beweisen, dass der gewaltige Unterbau des heutigen Tempels mit einer unbekannten Technik errichtet wurde – und 5000 Jahre in die Vergangenheit zurückreicht.

Er fragt: "Wozu dienten die gewaltigen Sarkophage in den Tunnels unter Sakkara?" und will mit einer  Filmeinspielung belegen: In den Monstersarkophagen lagen keine Stiermumien, wie den Touristen erzählt werde.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Paulis die Konzertagentur