Inhalt anspringen

Salzgitter

75 Jahre Kulturkreis Salzgitter

75 Jahre Kulturkreis Salzgitter: Dieses Jubiläum wird nachträglich mit vier Open-Air-Veranstaltungen gefeiert!

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

24.09.2022
Die Gäste können sich auf eine musikalische Wundertüte freuen.

"Musikladen" - Eine musikalische Wundertüte

Den Auftakt des Jubiläumswochenendes macht das Westfälische Landestheater am Freitag, 23. September (18 Uhr) mit dem "Musikladen" - eine musikalische Wundertüte: eine Hommage an diese außergewöhnliche Sendung von Radio Bremen.

In diesem Laden wurde eine wilde Mischung unterschiedlicher Musikstile angeboten: Rock, Pop, Rock ‘n’ Roll, Metal, Country, Jazz, Soul, Blues, Disco…
Gewürzt wurde der Cocktail mit kabarettistischen Zutaten: Insterburg & Co., Schobert & Black, Ulrich Roski, Dietrich Kittner, Die Wühlmäuse… Mit spitzer Feder garnierte Heiner H. Hoier mit seinen preisgekrönten Cartoons ein Festmenü, das sich wohltuend vom Einheitsbrei des deutschen Fernsehens abhob.

Für rund zwei Stunden nimmt die Live Band des Westfälischen Landestheaters die Gäste mit auf eine Zeitreise in die 70er und frühen 80er Jahre.

Die Bremer Stadtmusikanten sind in Salzgitter zu erleben.

Die Bremer Stadtmusikanten

Das Westfälisches Landestheater lädt zum Familienstück "Die Bremer Stadtmusikanten" alle Menschen ab 4 Jahren am Samstag, 24. September (14 Uhr) ein.

Vier furchtlose Tiere machen sich auf den Weg nach Bremen: Der alte Esel findet, dass er lange genug die schweren Säcke beim Müller getragen hat - es wird Zeit für den spaßigeren Teil des Lebens. Fortan möchte er sein Futter als Musikant verdienen. Unterwegs in die große Stadt trifft er einen alten Jagdhund, der ein begnadeter Jauler ist. Zu ihrem Glück fehlen ihnen nur noch eine gemütliche Katze und ein stimmgewaltiger Hahn. 

Das musikalische Quartett kommt allerdings gar nicht in Bremen an: auf ihrem Weg machen sie im Wald an einem Räuberhaus halt. Mit einer List und viel Musik vertreiben die Tiere die Räuberbande und die Stadtmusikanten finden im Wald ein schönes, neues Zuhause.

Die Brass Band Berlin ist zu Gast in Salzgitter.

Brass Band Berlin - Classic, Jazz & Comedy

Musik mit Witz, Charme & Frack von der Brass Band Berlin geht es am Samstag, 24. September (19 Uhr) weiter.

Thomas Hoffmann und seine Brass Band Berlin präsentieren ihr "Best of"-Programm: ein Konzert der besonderen Art, ein Leckerbissen für alle Klassik- und Jazz-Fans!

Die Brass Band Berlin - das sind zehn Vollblut- und Profimusiker, die in Berliner Orchestern engagiert sind, und ihr Dirigent Thomas Hoffmann, eine temperamentvolle Mischung aus Entertainer, Percussionist und Komiker. Allen gemeinsam ist, dass sie gerne spielen - für das und mit dem Publikum. Fetziger Sound, garniert mit Slapstick, ausgefeilten Choreografien und unterhaltsamen Ansagen - das ist die Brass Band Berlin!

Was das pfiffige Ensemble bei seinen Konzerten bietet, ist kein klassisches Konzert im herkömmlichen Sinne, sondern eine virtuose Mischung aus Musik, Show und Slapstick. Von Bach bis zu den Beatles sorgen die adretten Bläsersolisten beim Publikum für gute Laune und bringen seit Jahren eine angenehme Heiterkeit in die Konzertsäle - und sicher auch auf die Bühne im Union-Stadion!

Das Göttinger Symphonieorchester ist zu Gast in Salzgitter.

Göttinger Symphonieorchester "An Afternoon with John Williams"

Mit Filmmusik aus Star Wars, Indiana Jones, E.T., Superman, Jurassic Park und Schindlers Liste endet am Sonntag, 25. September (15 Uhr) das Jubiläumswochenende.

Das Göttinger Symphonieorchester ist ein Unikat in Niedersachsen: Es ist das einzige originäre Orchester des Landes - und somit ohne Frage seit nunmehr 150 Jahren DAS Symphonieorchester Niedersachsens. Darüber hinaus ist es das Symphonieorchester, das MITTENDRIN ist: mitten im Bewusstsein der Menschen in und um Göttingen.

Seit der Spielzeit 2018/2019 leitet der international tätige Australier Dr. Nicholas Milton als Chefdirigent und künstlerischer Leiter das Orchester, das Musikerinnen und Musiker aus 24 Nationen umfasst. Seite mitreißende Inspiration und die herausragende Leistung des Orchesters machen das Göttinger Symphonieorchester zu einem der renommiertesten Klangkörper Deutschlands.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Foto: Volker Beushausen
  • Foto: Volker Beushausen
  • Foto: Bernd Loewenherz
  • Foto: Eigentum des Orchesters