Inhalt anspringen

Salzgitter

Germelshausen - Lesung

Die Literarische Gesellschaft Salzgitter lädt im Rahmen ihrer Reihe "Zeit zum Zuhören" anlässlich des 150. Todestages des Schriftstellers Friedrich Gerstäcker zur Lesung zum Thema "Germelshausen" ein.

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

01.06.202219:00

Erinnerung an den Schriftsteller Friedrich Gerstäcker, der am 31. Mai 1872 in Braunschweig verstarb.

Gerstäcker war vor allem bekannt geworden durch seine Bücher über Nordamerika. Die Literarische Gesellschaft Salzgitter e.V. präsentiert in Erinnerung an ihn seinen Text „Germelshausen“, die Geschichte von einem Gespensterdorf in Thüringen.

Christiane Busch, Reinhard Försterling und Holger H. Hübner lesen, musikalisch begleitet von Majimbi Mergner (Saxophon), diese für das Gesamtwerk Friedrich Gerstäckers außergewöhnliche Dorfgeschichte.

Erläuterungen und Hinweise