Inhalt anspringen

Salzgitter

Unterbiberger Hofmusik - Konzert

Im Rahmen des Festivals der Klesmer- und Weltmusik. Die Zuschauerinnen und Zuschauer des Festivals erwartet am 27. Mai, um 19 Uhr mit den Musiker/innen der "Unterbiberger Hofmusik" eine Riesengaudi gegen Vorurteile, zünftig, international und ganz unerwartet.

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

27.05.202219:00
Lena Semmelroggen

Seit über zwei Jahrzehnten überschreiten sie musikalische Grenzen und pflegen dabei eine unorthodoxe Kombination aus traditioneller bayerischer Blasmusik mit Jazz und Einflüssen aus aller Herren Länder.

In Salzgitter wird die Musik gleich aus zwei ihrer Programme „Bavaturka“ und „Dahoam & Retour“ zu hören sein. Oder wie es die Bandmitglieder sagen: „Zwischen Bayern, Bosporus, Bosra oder Big Apple steht manchmal nur ein Taktstrich".

Seit über zwei Jahrzehnten überschreiten die Himpsls, zusammen mit hochkarätigen Gastmusikern/innen, musikalische Grenzen und pflegen dabei eine unorthodoxe Kombination aus traditioneller Blasmusik mit Jazz und Einflüssen aus aller Herren Länder.

Markenzeichen ist das virtuose Verschmelzen der Genres mit traditionell heimischer Volksmusik. Dahoam und Retour so lautet die Devise, unter der das sowohl musikalisch als auch kulturell aufsehenerregende Ensemble agiert. „Wir möchten mit unserer Musik Grenzen überwinden und Menschen und Kulturen einander näher bringen."

Die Zuschauerinnen und Zuschauer erwartet ein furioser musikalischer Ritt rund um den Globus, beide Füße fest in den Steigbügeln bayerischer Musiktradition verankert. Armenien, Ägypten, Brasilien, der Balkan, Griechenland, Indien, die USA und Türkei heißen dann auch die musikalischen Stationen, die in den bayerisch-musikalischen Kosmos der Band Einlass gefunden haben. 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Lena Semmelroggen
  • AK-Photography