Inhalt anspringen

Salzgitter

Senioren-Sicherheitstraining

Der Sicherheits- und Verhaltenstrainer Michael Blank, hauptberuflich Polizeibeamter im Heidekreis, bietet ein Senioren-Sicherheitstrainings an.

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

26.02.2024

Er wird die rechtlichen Aspekt der Notwehr, das Thema Stress und praktische Übungen zur Selbstverteidigung und Selbstbehauptung für ältere Menschen zu demonstrieren.

Dieses Seminar dient dem Kennenlernen von Techniken zum Thema "Selbstverteidigung". Es ist leicht verständlich strukturiert und auch für Seniorinnen und Senioren mit leichten körperlichen Einschränkungen geeignet. 

Praktische Übungen zum Thema „fester Stand“ und wirksame Übungen zum Einsatz des eigenen Körpers gehören ebenso ins Repertoire wie der Einsatz der eigenen Stimme.

Das Sicherheitstraining findet am 22. Februar, um 13 Uhr im Seniorentreff in Salzgitter-Bad im Kniestedter Herrenhaus
und am 29. Februar, im Seniorentreff in Lebenstedt um 9 Uhr statt und wird mit Pausen ca. 3,5 bis 4 Stunden dauern. 
Der Kostenbeitrag beträgt 5 Euro inklusive Softgetränke und ist bei Anmeldung fällig. Bei Nichtteilnahme wird der Beitrag nicht erstattet. 

Aufgrund der begrenzten Teilnehmendenzahl ist eine Anmeldung erforderlich.
Anmeldungen im Seniorenbüro der Stadt Salzgitter unter der Telefonnummer 05341/ 839-4434 oder in allen Seniorentreffs.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Helmut Lingstädt
  • Stadt Salzgitter
  • PantherMedia / Fabrice Michaudeau