Inhalt anspringen

Salzgitter

Kinder- und Jugendtreff Forellenhof

Viele Angebote und viel Spaß: In der Forelle ist die Auswahl riesig.
Der Ansprechpartner heißt Patrick Pöhlke.
Aktuell: Der KJT ist unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln bedingt geöffnet. Bitte direkt informieren.

Die Pädagogen der JKW Forellenhof und des KJTs Graffiti: (v.l.n.r.) André Greco, Eileen Eiting, Patrick Pöhlke, Carolin Bodenburg, Linda Stallmann. Es fehlen Michaela Grabowski und Janina Schlüter.

Aktiv im Forellenhof

Aktuell: Der KJT ist unter Einhaltung der bestehenden Abstands- und Hygieneregeln bedingt geöffnet. Um telefonische Anmeldung wird gebeten. Aufgrund der Verordnungen des Landes Niedersachsen ist die Teilnehmerzahl reduziert. 

Bei den KJT-Aktivitäten im Gebäude und außerhalb sind diese Regeln verpflichtend. Wer Fragen hat, kann sich gern an das KJT-Team wenden.

Offene-Tür-Bereich
Montag bis Freitag ab 14  Uhr ist der Treff für alle Besucher und Besucherinnen zwischen 6 und 27 Jahren geöffnet. Kinder unter 12 Jahren dürfen bis 18 Uhr bleiben und alle Älteren bis 21 Uhr.

Mit Gesellschaftsspielen, Interaktionsspielen, Tischtennis bis hin zu geeigneten Computerspielen bietet der Offene-Tür-Bereich Raum zum Spielen.

Chill-Out-Cafe
Hier könnt ihr relaxen, Musik hören, klönen und Freunde treffen. Das Jugendcafe bietet euch viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Ihr habt unter anderen die Möglichkeit, die Schulaufgaben zu erledigen, Kicker, Billard oder Dart zu spielen. Wir haben für jeden ein offenes Ohr über weitere Anregungen, Vorschläge und Wünsche, die wir gemeinsam mit euch versuchen umzusetzen!

Spiel und Spaß in der Jugendkulturwerkstatt Forellenhof.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Foto: Stadt Salzgitter
  • Foto: Stadt Salzgitter
  • Foto: Stadt Salzgitter