Inhalt anspringen

Salzgitter

Duales Studium Verwaltungsdigitalisierung und -informatik

Verwaltungsinformatik

Du möchtest die Digitalisierung mitgestalten und als IT-Fachkraft in deine berufliche Karriere starten?

Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran und nimmt auch in der öffentlichen Verwaltung weiter zu. IT-Systeme müssen neu entwickelt und laufend betrieben werden, um öffentliche Verwaltungen handlungsfähig zu machen und zu erhalten. Für die Entwicklung, den Betrieb und die laufende Betreuung bestehender und neu zu entwickelnder IT-Fachverfahren werden qualifizierte, engagierte und leistungsstarke IT-Fachkräfte benötigt.

Der Studiengang Verwaltungsdigitalisierung und -informatik schließt mit dem Abschluss B.Sc. (Bachelor of Science) ab. Das Studium dauert 8 Semester (4 Jahre). Die theoretische Ausbildung findet an der Hochschule Harz - sowohl am Fachbereich Verwaltungswissenschaften in Halberstadt als auch am Fachbereich Automatisierung und Informatik in Wernigerode statt. Im 8. Semester ist die Bachelorarbeit zu schreiben.

 Hier (Öffnet in einem neuen Tab) gelangst du direkt zum Karriereportal der Stadt Salzgitter, findest die derzeit ausgeschriebenen Ausbildungs- und Studienplatzangebote und kannst dich online bewerben.

Die Bewerbungsfrist für die Einstellung zum 01.08.2024 ist bereits abgelaufen.

 
Beginn 01.08.2024
Voraussetzung Abitur
Dauer 4 Jahre
Bezahlung Ausbildungsvergütung
Herr Carsten Wollenweber
Fachdienst Digitales und IT

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Salzgitter