Inhalt anspringen

Salzgitter

Salzgitter ist für Familien attraktiv

Die Bilanz 2008 bis 2015 liefert Daten über acht Jahre erfolgreiche Kinder- und Familienpolitik.

Standortbestimmung nach intensiver Familienpolitik

Kinder- und Familienpolitik wird in Salzgitter als Querschnittaufgabe betrachtet.
Nachdem im Jahr 2008 eine Bestandserhebung zum damaligen Ist-Zustand kinder- und familienfreundlicher Maßnahmen und Angebote vorgelegt worden war, erarbeitete die Kinder- und Familienbeauftragte eine Bilanz zur Entwicklung in den Jahren zwischen 2008 und 2015.
Sie dokumentiert mit Zahlen, Fakten und Daten zu den unterschiedlichen Handlungsfeldern von Kinderbetreuung über Bildung, Kultur, Integration bis Gesundheit, Soziales und Wirtschaft Trends während dieser achtjährigen Etappe auf dem Weg zu mehr Kinder- und Familienfreundlichkeit in Salzgitter.
Nach acht Jahren zielgerichteter und intensiver Kinder- und Familienpolitik ist die vorliegende Bilanz somit eine weitere Standortbestimmung.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Salzgitter
  • Stadt Salzgitter