Inhalt anspringen

Salzgitter

Schwimmbäder öffnen wieder

Schwimmer in Salzgitter können aufatmen: Stadtbad Salzgitter-Lebenstedt und Solewellenbad in Salzgitter-Bad öffnen am 16. Juni. Auch der Fitness-Treff im Thermalsolbad ist ab 15. Juni wieder geöffnet.

Allerdings muss die Betreiberin Bäder, Sport und Freizeit Salzgitter GmbH Auflagen zur Anzahl der Badbesucher sowie zu Abstands- und Hygieneregeln einhalten. Geschäftsführer Dirk Bremermann hat sich dazu mit anderen Badbetreibern und seinem Team ausgetauscht und hält sich wie viele seiner Kollegen an die Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen. So müssen die Besucher zum Beispiel im Eingangs- und Kassenbereich sowie in den Umkleideräumen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Ausgenommen sind die Nassbereiche.

Weitere wichtige Hinweise für die Badbereiche: Der Aufenthalt ist auf maximal drei Stunden begrenzt bzw. 70 Minuten bei Nutzung des Kurzbadetarifs im Stadtbad. Im Thermalsolbad werden keine Kurzbadetarife angeboten. Der Zutritt für Kinder unter 14 Jahren ist in beiden Bädern nur in Begleitung einer erwachsenen Person zulässig.

Trotz der Einschränkungen freut sich Bremermann darauf, endlich wieder Badegäste begrüßen zu dürfen. Es gelten geänderte Öffnungszeiten.

Solewellenbad: Dienstag bis Freitag 10:00 bis 19:00 Uhr sowie Samstag und Sonntag 10:00 bis 19:00 Uhr. Wellenanlage, Schwallduschen und Sprudelbank bleiben außer Betrieb.

Eintrittspreise: Erwachsene: 7,50 Euro, Kinder (3 bis 16 Jahre): 3,50 Euro, Schwerbehinderte Erwachsene / Ehrenamtskarte: 7 Euro Schwerbehinderte Kinder (3 bis 16 Jahre): 3 Euro.

Öffnungszeiten Fitness-Treff im Thermalsolbad: Montag bis Freitag 8:00 bis 21:30 Uhr sowie Samstag und Sonntag 9:00 bis 19:00 Uhr.

Die Physiotherapiepraxis im Thermalsolbad ist ebenfalls wieder geöffnet. Behandlungen sind ausschließlich nach telefonischer Terminvereinbarung möglich. Das Sauna-Land und das Bistro SOLEmare im Thermalsolbad bleiben zunächst noch geschlossen.

 

Öffnungszeiten Stadtbad Salzgitter-Lebenstedt: Dienstag 6:30 bis 20:00 Uhr, Mittwoch und Freitag 10:00 bis 20:00 Uhr, Donnerstag 10:00 bis 19:00 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr. Attraktionen, Sprungturm, Rutsche, und Tribüne bleiben im Stadtbad außer Betrieb. Die Eintrittspreise im Stadtbad bleiben unverändert.

Weitere Informationen im WWW:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • AK-Photography

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.