Inhalt anspringen

Salzgitter

Bundesfreiwilligendienst beim Seniorenbüro

Die Zeit mit dem Bundesfreiwilligendienst kann bis zum Studiums- oder Ausbildungsbeginn sinnvoll überbrückt werden.

Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Angebot an Menschen jeden Alters nach Erfüllung der Vollzeitschulpflicht, die sich freiwillig außerhalb von Beruf und Schule in gemeinwohlorientierten Bereichen engagieren möchten. Das Seniorenbüro der Stadt Salzgitter sucht 2 bis 3 Freiwillige zur Unterstützung bei folgenden Aufgaben:

  • Unterstützung von Seniorinnen und Senioren beim Besuch der Einrichtung
  • Mithilfe bei der Erarbeitung und Begleitung von Gruppenangeboten
  • Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen für Seniorinnen und Senioren  

Die persönlichen und sozialen Kompetenzen können bei der Arbeit mit Seniorinnen und Senioren vertieft werden. Es wird eine Vergütung in Höhe von 414,00 Euro im Monat gezahlt.

Kontakt: