Inhalt anspringen

Salzgitter

Kommunalwahl am 12. September

Die Niedersächsische Landesregierung hat festgelegt, dass die allgemeinen Neuwahlen der Abgeordneten der kommunalen Vertretungen und die allgemeinen Direktwahlen der Hauptverwaltungsbeamtinnen und Hauptverwaltungsbeamten am 12. September 2021 stattfinden werden.

Hilfsmittel für die Erfassung von Kandidaten und Vertrauenspersonen

Die Anwendung "Parteienkomponente" steht den Parteien, Wählergruppen und Einzelbewerbern, die ihre Wahlvorschläge zu einer Wahl einreichen möchten, zur Verfügung. Diese Anwendung kann ausschließlich für die Kommunalwahlen genutzt werden.

Welche Vorteile bietet die Nutzung der Parteienkomponente?

  • einmalige Erfassung der Kandidaten und Vertrauenspersonen
  • zentrale Speicherung der Daten
  • Ausdruck benötigter Formulare mit nur wenigen Mausklicks
  • Möglichkeit der digitalen Datenweitergabe der erfassten Daten an das Wahlbüro der Stadt Salzgitter
  • Zugriff von jedem Rechner mit Internetzugang
  • kostenfreie Nutzung

Alle zum Einreichen des Wahlvorschlages benötigten amtlichen Vordrucke sind in der Anwendung hinterlegt und können, mit allen bekannten Daten ausgefüllt, ausgedruckt werden. Diese Dokumente werden zusammen mit der elektronischen Wahlvorschlag-Export-Datei an das Wahlbüro weiter gegeben. So werden Rechtschreibfehler, nicht ausgefüllte Pflichtfelder und fehlende Formulare vermieden. Die Parteien, Wählergruppen und Einzelbewerbern haben außerdem durch den Einsatz der Parteienkomponente den Vorteil, dass sie bei Änderungen die Formulare nicht komplett neu ausfüllen müssen. 

Niedersächsische Landeswahlleitung

Erläuterungen und Hinweise