Inhalt anspringen

Salzgitter

Aktuelle Information zu Trauungen

Ab sofort gelten für Trauungen in den Trauzimmern neue Zahlen für zulässige Gäste. Außerdem muss von allen Gästen, die an der Trauung teilnehmen, ein aktueller Testnachweis, ein Impfnachweis oder ein Genesenennachweis vorgelegt werden.

Ab sofort können neben der jeweiligen Standesbeamtin folgende Personen an der Trauzeremonie teilnehmen:

  • das Brautpaar sowie
  • soviel getestete, genesene oder geimpfte Gäste, wie von der Raumgröße und den Hygieneabständen her als zulässig berechnet worden ist
  • Fürstensaal Schloss Salder: ein Standesbeamter, das Brautpaar plus sieben Gäste,
  • alle übrigen Trauzimmer: ein Standesbeamter, das Brautpaar plus drei Gäste.

Weiterhin ist wichtig, dass alle an der Trauung teilnehmenden Gäste einen der folgenden Nachweise vorlegen können:

  • Nachweis über eine vollständige Impfung gegen Covid-19 oder
  • Nachweis über einen negativen Covid-19-Test (nicht älter als 24 Stunden) oder
  • einen Nachweis über die Genesung von Covid-19.

Weitere Informationen:

Erläuterungen und Hinweise