Inhalt anspringen

Salzgitter

Gregor Hilden & Richie Arndt - Kulturfrühstück

Gregor Hilden & Richie Arndt beim Kulturfrühstück in der Brücke des Fredenberg Forums mit Blues and more.

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

22.01.202311:00
{Lösche

Was kann entstehen, wenn zwei Gitarristen der ersten deutschen Blues-Liga sich zu einem gemeinsamen Projekt zusammenfinden? 

Dass zwei Gitarren plus Stimme, grooven und bluesen können, dürfte man sich vorstellen können. In den Händen dieser Ausnahmemusiker allemal.

Für ihre Experimentierlust sind Hilden und Arndt ohnehin längst bekannt: Immer wieder überraschten die Musiker nicht nur mit unterschiedlichsten
Plattenproduktionen - stilistisch jenseits festgefahrener Blues Trampelpfade.

So etwa bei Gregor Hilden mit feinsinnigen Eigenkompositionen im Grenzbereich von Blues, Soul und Jazz. Richie Arndt ist als Kopf der Band „Bluenatics“ ohnehin jedem Live-Musik-Fan ein Begriff. Seine Alben, bei „Peppercake“/Zyx verlegt, zeichnen sich durch Ideenreichtum, kreatives Gitarrenspiel und einen faszinierenden Gesang aus. 

Die zweite gemeinsame CD „Moments `electric´ ist im Herbst 2020 veröffentlicht worden und hat, wie schon das Debut Album von 2018, überall Bestnoten geerntet. Auf dem neuen Album haben sich Arndt und Hilden wieder persönliche Favoriten der R&B Geschichte vorgenommen.

Klassiker, aber auch weniger bekannte Titel von Peter Green, Jimmy Hendrix, B. J. Dean bis hin zu Herman Brood, die jetzt von dem Duo eigenständig und neu arrangiert worden sind. 

Die aktuelle CD stellen die beiden jetzt bei diesem  Konzert beim Kulturfrühstück im Begegnungszentrum Brücke am Fredenberg in Lebenstedt vor.

Konzertbeginn ist um 11:00 Uhr. 
Der Eintritt kostet 18 Euro (Mitglieder 15 Euro). 
Reservierung unter Tel. 05341/50512 (Mo-Do. von 9-11 Uhr)
oder  www.fredenberg-forum.de (Öffnet in einem neuen Tab)

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • © Manfred Pollert, 2013