Inhalt anspringen

Salzgitter

Hospiz-Initiative Salzgitter e.V.

Die Hospiz-Initiative Salzgitter e. V. ist ein Hospizverein.

Logo der Hospizinitiative Salzgitter Foto: Eigentum der Hospiz-Initiatve

Im Mittelpunkt steht die Begleitung und Beratung sterbender und schwerkranker Menschen sowie die Unterstützung der Angehörigen in der Zeit der Krankheit, des Abschiednehmens und der Trauer, um eine würdevolle und selbst bestimmte letzte Lebensphase zu ermöglichen.

Die Mitarbeiter/innen der Initiative arbeiten unabhängig von religiöser und sozialer Zugehörigkeit sowie kostenfrei.

  • Die Hospizhelferinnen und Hospizhelfer sind tätig:
    In der ambulanten Sterbebegleitung zu Hause, in Alten- und Pflegeheimen, im stationären Hospiz und in den Krankenhäusern der Stadt
  • in der Trauerbegleitung von Erwachsenen
  • in der Kinderhospizarbeit
  • in der Kinder- und Jugendtrauerbegleitung
  • in vielfältiger Vereinsarbeit

Weitere Angebote:

  • Die Hospiz-Initiative Salzgitter e.V. bietet einen einjährigen Kurs an, der auf die Sterbebegleitung vorbereitet Gruppengespräche in unseren offenen Trauercafés in Salzgitter-Lebenstedt und Salzgitter-Thiede
  • Einzeltrauergespräche mit Angehörigen
  • Geschlossene Trauergruppen
  • Jeden Mittwoch stehen die Mitarbeiter/innen während ihrer Hospiz-Sprechstunde im HELIOS Klinikum in Salzgitter-Lebenstedt für Fragen und Informationen zur Verfügung
  • Vorträge nach Vereinbarung
  • Wer sich für die Arbeit der Hospitz-Initiative oder für die Zusammenarbeit mit der Initiative interessiert, kann das Büro der Initiative nach vorheriger Anmeldung besuchen. Die Mitarbeiterinnen zeigen gerne die Räumlichkeiten und beantworten Fragen im persönlichen Gespräch.

Ansprechpartner/innen

Weitere Infos: Stationäres Hospiz/Jugend- und Trauerarbeit

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Hospiz-Initiative Salzgitter e.V.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.