Inhalt anspringen

Salzgitter

Ankündigung: Betreten von Grundstücken – dem Naturschutz zuliebe!

Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) hat folgende Anzeige veröffentlicht:

Ankündigung: Betreten von Grundstücken – dem Naturschutz zuliebe!

Im Laufe des Jahres werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) landesweit bestimmte Arten und Biotope erfassen. Deshalb müssen sie Grundstücke betreten, auf denen diese Arten und Biotope vorkommen. Zu den Untersuchungen ist der NLWKN gesetzlich verpflichtet.

Zur Aktualisierung der landesweiten Biotopkartierung finden insbesondere im

  • Landschaftsschutzgebiet Salzgitterscher Höhenzug,
  • Naturschutzgebiet Tagebau Haverlahwiese,
  • Landschaftsschutzgebiet Sukopsmühle

Geländebegehungen statt.

Im Rahmen des Verbundprojektes "Feldhamsterland" und weiterer Kartierungen werden Erfassungen des Feldhamsters durchgeführt.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Eine tabellarische Übersicht der geplanten Erfassungsarbeiten, sortiert nach Landkreisen und Artengruppen/Biotopen, finden Sie auf der Internetseite des NLWKN.

Dort steht Ihnen auch eine E-Mail-Funktion am Ende der Seite zur Verfügung.

Internetseite des NLWKN zu diesem Thema