Inhalt anspringen

Salzgitter

Einteilung der Wahlbereiche

Zur Kommunalwahl am 11. September 2016 wird das Gebiet der Stadt Salzgitter für die Wahl des Rates wieder in sechs Wahlbereiche eingeteilt. Die Zuschnitte haben sich seit der letzten Wahl nur geringfügig verändert.

Über die Abgrenzung der Wahlbereiche A bis F entschied am 21. Dezember der Rat. In Salzgitter sind nach dem Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG) 44 Ratsmitglieder zu wählen.

Das Wahlbüro in Salzgitter wird ab 1. April 2016 wieder mit zwei Mitarbeitern besetzt sein, um die etwa 1.000 Wahlhelfer für 100 Wahlvorstände einzuberufen. Hinzu kommen rund 100 Wahlhelfer für die Briefwahlvorstände.

Die Briefwahlbüros werden vermutlich ab Anfang August 2016 im Rathaus und in der Außenstelle Salzgitter-Bad öffnen. Für die Aufgaben der Gemeindewahlleitung in der laufenden Kommunalwahlperiode ist als Gemeindewahlleiter Stadtrat Michael Tacke berufen.

Lesen Sie auch hier:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • PantherMedia / vladek
  • PantherMedia / Karsten Ehlers
  • PantherMedia / Karsten Ehlers