Inhalt anspringen

Salzgitter

Energieberatung vor Ort

Die „Energieberatungen vor Ort“ finden zurzeit telefonisch oder digital statt. Die Beratungen sind kostenlos und unabhängig.

Im Bürercenter im Rathaus Lebenstedt können sich die Bürger informieren.

Im September 2016 startete das neue Projekt der Stadt Salzgitter, der Verbraucherzentrale Niedersachsen, der WEVG GmbH & Co. KG sowie der Regionalen Energieagentur e. V. Viele Bürgerinnen und Bürger nutzten bisher das Angebot, sich zu informieren oder beraten zu lassen. Die meisten Fragen gab es zu Heizungssystemen, Solarenergie oder Haussanierung. Darüber hinaus war das Energiesparen ein Thema, zu dem die Bürgerinnen und Bürger viele Fragen hatten, die von einer Mitarbeiterin der Verbraucherzentrale Niedersachsen beantwortet wurden.

Der Klimaschutzmanager der Stadt Salzgitter, Jan Holzenbecher, stellte in vielen Gesprächen mit Bürgerinnen und Bürgern fest, dass sich Hauseigentümer zuerst an Firmen wenden, die unterschiedliche Aussagen zu Sanierungen machen. Hilfreich sei es daher, zuerst eine neutrale Beratung aufzusuchen, die unabhängig berät und Informationen über energetische Sanierungsmaßnahme oder aktuelle Förderprogramme hat. In diesem Zusammenhang sei manchen Hauseigentümern nicht bewusst, dass mit einer Sanierung auch eine Wertsteigerung der Immobilie verbunden sei, vor allem, wenn Ausbesserungsarbeiten oder Bauteilerneuerungen anstehen. Sein Tipp sei deswegen, das Beratungsangebot der Stadt Salzgitter anzunehmen und sich telefonisch oder per E-Mail anzumelden. 

Informationen:

Aktuell finden die Beratungen online oder telefonisch statt. Damit sind die ursprünglichen festen Termine zurzeit nicht mehr buchbar.

Eine Anmeldung über Telefon oder E-Mail bei der Stadt Salzgitter ist dafür erforderlich. Ansprechpartner ist der Klimaschutzmanager der Stadt Salzgitter, Jan Holzenbecher (jan.holzenbecherstadt.salzgitterde) oder telefonisch unter 05341/4141.

Anschließend wird ein Kontakt mit einer Expertin der Verbraucherzentrale vermittelt und ein telefonischer/online Beratungstermin vereinbart.

Sobald Präsenzberatungen wieder angeboten werden, werden diese Informationen auf dieser Seite veröffentlicht.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Foto: Stadt Salzgitter
  • Stadt Salzgitter
  • Stadt Salzgitter