Inhalt anspringen

Salzgitter

Planfeststellungsverfahren bei Straßen- und Radwegebau

Das Fachgebiet Stadtplanung der Stadt Salzgitter ist verantwortlich für die Durchführung von Planfeststellungen oder Plangenehmigungen.

Das Fachgebiet Stadtplanung ist für die Durchführung von Planfeststellungen oder Plangenehmigungen an Kreis- und Landesstraßen im eigenen Wirkungskreis und Bundesstraßen im übertragenen Wirkungskreis (vgl. § 38 Abs. 5 des Niedersächsischen Straßengesetzes / NStrG) mit Ausnahme der im Bedarfsplan (Bundesverkehrswegeplan) genannten Maßnahmen verantwortlich.

Für weiter Fragen:

Fachgebiet Stadtplanung
Team Flächennutzungsplanung und räumliche Entwicklung